RB3D hat kürzlich eine Handling-Lösung auf Basis des 4A350 in einem Geflügelschlachthof installiert. Der Manipulator lädt gestapelte Warenkörbe ergonomisch vom Förderband auf einen Transportwagen, ohne dass der Bediener sich körperlich ertüchtigen muss. Der ergonomische Vorteil ist sofort ersichtlich und auch die Produktivität bleibt hohen Band- und Stapelgeschwindigkeiten in einem schwierigen Arbeitsumfeld erhalten.

 

Sieh dir das Video an.