• DIE NEUE GENERATION VON MANIPULATOREN

    Der manipulator 4.0

DIE NEUE GENERATION VON MANIPULATOREN

MANIPULATOR 4A60

COMPAKT

Der Manipulator 4A60 ist zum Handhaben von leichten Lasten in modernen produktiven Werken konzipiert.

Leichte Aluminiumlaufschienen, getragen von 4-Doppel-T Trägern, erlauben dem 4A60 dank seiner 4 motorisierten Achsen X, Y, Z und Theta eine ausreichend große Fläche abzudecken. Der Manipulator ist gut ausgestattet zum häufigen Bewegen von allen Arten von Lasten bis zu 60 kg. Zudem verfügt er über eine ausgezeichnete Ergonomie für den Anwender.

Die Handhabung des Laufschienenmanipulators 4A60 ist mühelos und intuitiv dank der Multiplikation, der in Echtzeit übermittelten, aufgewendeten Kraft des Anwenders auf die Steuerung des Manipulators. Sie wollen den 4A60 in eine Richtung bewegen? Bewegen Sie die Steuerung leicht durch Ihre Hand in die gewünschte Richtung und los geht´s.

Die Geschmeidigkeit und Stärke der Elektromotoren erlauben sofortige und flüssige Bewegungen unter perfekter Kontrolle des Anwenders.

Zudem ist die Position der Steuerung ist so ausgelegt, dass der Mitarbeiter immer eine optimale Sicht während der Tätigkeiten hat.

 

SCHNELL UND PRAZIS

Freie, aber kontrollierte Beschleunigungen ermöglichen somit eine schnelle und präzise Positionierung des Manipulators 4A60, ohne Gefahr eines Zeitverlustes.

Die Position des 4A60 ist dank der Achs Codierer und des eingebetteten ETHERCAT-Netzwerks in Echtzeit bekannt.

Beim 4A60 können Lenk-, Hebe- und Absetzhilfefunktionen eingestellt werden. Der Manipulator kann aber auch optional in einem Robotermodus betrieben werden, um Zeit und Kosten zu sparen.

Der Manipulator 4A60 entspricht der Maschinenrichtlinie 2006/42 CE.

 

4A60-Robot-300x169.jpg

MANIPULATOR ODER ROBOTER?

Der Manipulator 4A60 kann wie alle Manipulatoren von RB3D durch einen Mitarbeiter gesteuert werden. In dem folgenden Video zeigen wir Ihnen jedoch wie der 4A60 sicher in einem Robotermodus genutzt werden kann. Natürlich können nicht alle Anwendungen im Robotermodus umgesetzt werden, aber rufen Sie uns einfach an. Wir beraten Sie gerne!

Manipulateur-4A60-sacs-300x169.jpg

HANDHABUNG VON BEUTELN

Das folgende Video zeigt den Manipulator 4A60 in zwei Anwendungsfällen. Beide Male werden Säcke bewegt. Einmal wird ein Sack im Anschluss der Handhabung komplett geleert. Einmal wird der Sack nur halb geleert. Der Sack wird jeweils sicher bewegt und Schüttgut ohne Verluste umgefüllt. Welcher andere Manipulator kann das?

Technische daten

Standard min/max
Länge Schiene X-Achse 6 m 3 à 15 m
Länge Schiene Y-Achse 4 m 3 à 6 m
Hub Z-Achse 1000 mm 2000 mm
Höhe H 3776 mm 3776 mm
Rotation Theta-Achse 0°/340° 0/340°
Beschleunigung X,Y,Z 1 m/s2 1 m/s2
Geschwindigkeit X,Y,Z 1 m/s 1 m/s
Tragbare Last: 60 Kg
Kraftaufwand Werker: 5 N < 50 N
Energieversorgung: 400 V / 50 Hz (5 kW maxi)